3. Damen: Tabellenspitze zurückerobert

Das war wirklich ein nahezu perfektes Spiel. In heimischer Umgebung im Nettelhof nahm die 3. Damen eindrucksvoll Revanche für die Hinspielniederlage gegen die Zweite von SCALA. Schon nach den Doppeln stand es nach zwei Siegen ohne Satzverlust 2:0. Dabei harmonierten Marina und Anica schon in ihrem zweiten Doppel – und ohne gemeinsames Training – hervorragend. Im oberen Paarkreuz hatte Doreen einen sehr guten Tag erwischt und besiegte Siveke und Korf jeweils klar mit 3:0. Noch deutlicher waren die Siege von Marina und Anica im unteren Paarkreuz. Mit dem schnellen und druckvollen Spiel der beiden Angriffspielerinnen konnten die Gegnerinnen nicht mithalten. Den siebten Punkt steuerte Ilka gegen Korf mit einem klaren 3:1 Sieg bei.

Mit diesem Sieg kletterte unsere 3. Damen wieder auf Platz 1 in der 1. Kreisliga 2.

Getagged mit: