2. Damen vs. Rellingen 2: 7:4

Geschrieben von Anne

Wie sollte eine Woche starten? Montag? Frei? Nein – mit einem Sieg über die Damen vom Rellinger TV 2! 🙂
Auch diesmal wieder nicht in Bestbesetzung, aber heute sollte es die Idealbesetzung sein. Nach dem 1:1 in den Eingangsdoppeln ging es in die Einzel. Unsere Jüngste Anica siegte klar in beiden Einzeln. Auch ich konnte meine beiden Punkte holen. Bei Doreen wollte es nicht so ganz klappen. Dafür zeigte Andrea diesmal, aus welchem Holz sie geschnitzt ist. Ihr erstes Einzel musste sie leider, trotz hervorragendem Konterspiel, im 5. Satz abgeben; dafür gewann sie – UND DAS ZUM ERSTEN MAL – das zweite Einzel 3:0. Da kommt Freude auf. Mit einem Stand von 6:4 konnten wir ganz entspannt in die Schlussdoppel gehen. Verlieren ging ja nicht mehr. Den Siegpunkt holten dann noch Doreen und Andrea im Doppel. 7:4 Endstand. Genial! Ja, so kann eine Woche starten.

 

2. Damen nach dem Sieg (v.l.n.r.): Anica, Doreen, Andrea, Anne

Verwendete Schlagwörter: